Die Geschichte des 24-Stunden-Gebets

Die Geschichte des 24-Stunden-Gebets
3,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofortiger Download

  • 051-0229-05
Wie hat Gott sich Kirche vorgestellt? Das Neue Testament beschreibt keine fixe... mehr
Produktinformationen "Die Geschichte des 24-Stunden-Gebets"

Wie hat Gott sich Kirche vorgestellt? Das Neue Testament beschreibt keine fixe Organisationsstruktur. Ebenso wenig ist die heutige Gestalt von Kirche und Gemeinde für alle Zukunft fest stehend. Eine Eigenschaft der Urkirche fällt jedoch sofort auf: ihr Gebetseifer. Nicht nur heute, sondern alle Jahrhunderte seit Pfingsten hat Gott immer wieder Bewegungen ins Leben gerufen, die dem „Tag-und-Nacht-Gedanken“ des Zeltes Davids und der Stiftshütte neuen Ausdruck verliehen. 

Referent: Dr. Johannes Hartl
Titel der Vortragsreihe: Wo Gott Wohnt
Vortrags-Typ: 7-teilige Vortragsreihe
Teil: 5
Teile gesamt: 7
Verfügbare Downloads:
Weiterführende Links zu "Die Geschichte des 24-Stunden-Gebets"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Geschichte des 24-Stunden-Gebets"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.