Das Zentrum von allem

Das Zentrum von allem
0,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofortiger Download

  • 051-0229-01
Möchte ein Ethnologe ein Volk verstehen, wird er erforschen, wen und wie das Volk anbetet. Die... mehr
Produktinformationen "Das Zentrum von allem"

Möchte ein Ethnologe ein Volk verstehen, wird er erforschen, wen und wie das Volk anbetet. Die westliche Welt erachtet im säkularisierten Zeitalter Bildung, Macht, Geld, Genuss und Romantik als die höchsten Güter. Letztendlich betet der Mensch sich selbst an. Diese Anthropozentrik (=Mensch steht im Mittelpunkt) prägt auch Kirche und Theologie zutiefst. Der Mensch ist aber nicht erschaffen, um um sich selbst zu kreisen und wird gerade dabei auch nicht glücklich.

Referent: Dr. Johannes Hartl
Titel der Vortragsreihe: Wo Gott Wohnt
Vortrags-Typ: 7-teilige Vortragsreihe
Teil: 1
Teile gesamt: 7
Verfügbare Downloads:
Weiterführende Links zu "Das Zentrum von allem"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Zentrum von allem"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.